! Wichtiges Corona-Update !

Liebe Mitglieder,

leider wurde in der Stadt Flensburg der 7-Tage-Wert von 36 erreicht und damit die Vorwarnstufe, die die Stadt Flensburg dazu zwingt, die nach Landeserlass geltenden Verschärfungen für Flensburg in Kraft zu setzen. Ab heute Abend 18 Uhr (25.10.2020) gelten damit in Flensburg folgende neue Regeln:

Mund-Nasen-Schutz: 

Dieser wird verpflichtend in den Bereichen, in denen die in der Corona-Bekämpfungsverordnung genannten Abstände nicht eingehalten werden können. Hierzu zählen der Südermarkt, der Nordermarkt sowie die Straßen Rote Straße, die untere Angelburger Straße, der Holm und die Große Straße. Diese Verpflichtung gilt auch für Besucher*innen auf dem Wochenmarkt am Südermarkt sowie für Marktbeschicker*innen. 

Gastronomiebetriebe: 

in der Zeit von 23:00 Uhr bis 06:00 Uhr sind diese geschlossen zu halten.

Veranstaltungen: 

Hier sind nun 500 Teilnehmer*innen (außen) und 250 Teilnehmer*innen (innen) als Obergrenze festgelegt. Sportdarbietungen im Innenbereich bleiben bei begrenzter Teilnehmerzahl und Einhaltung der Auflagen möglich, bedürfen jedoch eines abgestimmten Hygienekonzeptes.

Feierveranstaltungen sowie private Feiern: 

werden auf 25 Teilnehmende begrenzt, sofern diese in öffentlichen Räumen stattfinden. In privaten Räumlichkeiten liegt die Obergrenze bei 15 Teilnehmenden.

Nähere Infos entnehmen Sie bitte der Homepage der Stadt Flensburg: www.flensburg.de/Corona

Foto: hansen/voldewraa

Kontakt

DEHOGA Kreisverband Schleswig-Flensburg e.V

Voldewraaer Str. 8

24975 Voldewraa

+49 (0) 4634 936311

info@dehoga-schleswig-flensburg.de

Partnerschaften

© Copyright – DEHOGA Kreisverband Schleswig-Flensburg 2019