Kartoffel-Pokal sehr erfolgreich

Eindecken, ein Verkaufsgespräch führen, wie immer das richtige Glas für das passende Getränk, Warenerkennung, Erkennen von Fehlern an einem eingedeckten Tisch und danach Service am „Gast“ (Ausbilder).

diese Aufgaben mussten die Teilnehmer beim diesjährigen Wettbewerb um den Kartoffel-Pokal in der Hannah-Arendt Schule Flensburg bewältigen. Gar nicht so einfach, da es für die meisten AZUBIs der erste „Wettkampf“

in ihrem noch jungen Berufsleben war.

Die angehenden Köche bekamen unter Anderem die Aufgabe, aus Räucherlachs, Kartoffeln und Gemüsevariationen etwas für den Gaumen und das Auge zu kreieren.

Bei den Köchen belegte Reza Khodarhaimi aus dem Hotel „ALTE POST“ Flensburg, Rang eins. Johanna Böckmann Platz zwei, sie macht  ihre Ausbildung im Ringhotel „WALDSCHLÖSSCHEN“ in Schleswig und aus dem „LANDGASTHOF NEUKRUG“ kommt

Rouven Christophersen, der den dritten Platz belegte.

Im Service konnte Marika Schmidt aus dem Ringhotel „WALDSCHLÖSSCHEN“ Schleswig mit ihrer Leistung überzeugen und belegte Platz eins. Platz zwei ging an Julia Jensen vom „STRANDHOTEL GLÜCKSBURG“ Glücksburg und aus dem Hotel „ALTE POST“ Flensburg

kommt der dritte Sieger, Florian Seeler. Allein die Tatsache dabei gewesen zu sein war für alle Teilnehmer ein tolles Erlebnis.

Text/Foto: hansen/voldewraa/privat

Foto: Teilnehmer am diesjährigen Kartoffel-Pokal

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Kontakt

DEHOGA Kreisverband Schleswig-Flensburg e.V

Voldewraaer Str. 8

24975 Voldewraa

+49 (0) 4634 936311

info@dehoga-schleswig-flensburg.de

Partnerschaften

© Copyright – DEHOGA Kreisverband Schleswig-Flensburg 2019